Augenzentrum Frauenfeld:>>Ist eine Laserbehandlung wirklich sicher?
Ist eine Laserbehandlung wirklich sicher? 2019-08-05T11:49:38+00:00

Ist eine Laserbehandlung wirklich sicher?

Wir reden Klartext: die Laserbehandlung ist ein chirurgischer Eingriff am Körper – wie überall in der Medizin gibt es auch bei dieser Behandlung ein Restrisiko. Die Rate der schwerwiegenden Komplikationen liegt jedoch deutlich unter einem Prozent. Es kann zu Über- oder Unterkorrekturen kommen, jedoch nur in seltenen Fällen zur Verschlechterung der Sehkraft.

Damit wir unsere 100% komplikationsfreie Behandlungsrate beibehalten können, setzen wir auf Qualität – und das in allen Prozessen:

  • Offene Kommunikation und seriöse Beratung
  • Untersuchung und Messungen durch hoch entwickelte und moderne Geräte, durchgeführt und interpretiert durch ein erfahrenes, gut ausgebildetes und eingespieltes Mitarbeiterteam
  • Sorgfältiges, sicheres und steriles Arbeiten

Die hochentwickelte, moderne Lasertechnik beinhaltet viele technische Details wie online Energie- und Positionskontrolle des Laserstrahles, welche die Rate für technische Komplikationen minimieren.

Obgleich der Laserabtrag technisch hochpräzise ist, kann es durch nicht vorhersagbare Änderungen im eigenen Heilungsverhalten zu Unter- oder Überkorrekturen kommen, welche im Rahmen einer Nachkorrektur korrigiert werden können.